Porträt

Seit 1998 ergänzt der Unihockeyverband St. Gallen Glarus Appenzell (UVSGA) das Unihockey-Angebot des Schweizerischen Verbandes (Swiss Unihockey). Der UVSGA unterstützt seine Mitgliedervereine insbesondere bei der Nachwuchsförderung.

Eine gute Nachwuchsförderung ist für die Entwicklung des Unihockeysports in unserer Region essentiell wichtig. Unsere Mitgliedervereine investieren bereits sehr viel Energie und Ressourcen in ihren Nachwuchs, von dem sie wiederum direkt profitieren. Im Breitensport können alle Mitgliedervereine – auch mit wenig Ressourcen (Infrastruktur, finanziellen Mitteln und KnowHow) – einen riesigen Beitrag leisten. Im Leistungssportbereich (Grossfeld Unihockey) setzt der UVSGA auf zwei Schwerpunktthemen und hilft dabei allen Mitgliedervereinen zielgerichtet und konkret:

  • Selektion
  • Ausbildung

Der Verband als übergeordnete und neutrale Organisation fördert zudem den Austausch zwischen den Vereinen und steht SpielerInnen/Eltern beratend zur Seite.

Der UVSGA finanziert sich durch die Jahresbeiträge der Mitgliedervereine und durch die Sportförderung der Kantone SG, AR, AI und GL.

Kontakt

Mändli Pascal